Gottesdienst aus Saarbrücken

30.05.2004 - 09:30 UHR
katholischer Gottesdienst
"Komm, Heiliger Geist"
Download

Fünfzig Tage nach Ostern feiert die Kirche das Pfingstfest.

 

Es geht darauf zurück, dass sich die Anhänger Jesu ebenfalls fünfzig Tage nach seiner Auferstehung versammelt hatten und ihnen „Zungen wie von Feuer“ erschienen: Sie konnten auf einmal alle Sprachen der damaligen Welt sprechen und „Gottes große Taten verkünden“. Der Pfingsttag gilt deshalb als der „Geburtstag der Kirche“, ermöglicht durch das Wirken des Heiligen Geistes.

 

Der Bischof von Trier wird in seiner Predigt darüber sprechen, wie in unserer Zeit der Heilige Geist spürbar werden und Menschen begeistern kann.

 

Der festliche Gottesdienst wird vom Kirchenchor der Gemeinde St. Johann unter Leitung von Bernhard Leonardy gestaltet.