Madrid

22.05.2004 - 09:00 UHR
oekumenischer Gottesdienst
Trauung des spanischen Thronfolgers

Hochzeit im Königshaus

 

Etwa 1.400 Gäste werden dabei sein, wenn der Erzbischof von Madrid, Antonio Maria Rouco Varela, den spanischen Thronfolger, Prinz Felipe und seine Braut, die ehemalige Fernsehjournalistin Letizia Ortiz, in der Almudena-Kathedrale von Madrid trauen wird.

 

Die Trauung wird nach katholischem Ritus vollzogen - Letizia war zwar zuvor einmal kurz standesamtlich verheiratet, die katholische Kirche betrachtet sie aber als ungültig.

 

Das ZDF berichtet live von 9.00 an von den Feierlichkeiten und überträgt live den Traugottesdienst aus der Kathedrale.