Gottesdienst aus Berlin

04.04.2004 - 09:30 UHR
katholischer Gottesdienst
kreuzbewegt
Download

Jugendliche aus ganz Deutschland werden heute in der Berliner St. Johannes-Basilika zu Gast sein, um gemeinsam mit Jugendbischof Franz-Josef Bode und dem Berliner Kardinal Georg Sterzinsky den Palmsonntagsgottesdienst zu feiern.

 

Im Mittelpunkt des Gottesdienstes steht das Weltjugendtagskreuz, das an diesem Wochenende von Sarajewo nach Berlin gebracht wird. Nach dem Gottesdienst wird das Kreuz zum Brandenburger Tor und zum Reichstag, in den folgenden 17 Monaten dann durch ganz Deutschland getragen.

 

Im August 2005 werden sich Jugendliche aus der ganzen Welt unter diesem Kreuz zum Weltjugendtag in Köln versammeln

 

Musikalisch wird der Gottesdienst von der Band „Patchwork“ und einem gemeinsamen Jugendchor aus Dresden und Berlin gestaltet.